Was wir gut finden

Biotopverbund Bodensee

Artenvielfalt fördern – Natur schützen

Home > Stiftung > Was wir gut finden > Biotopverbund Bodensee

Nach diesem Motto schafft die Heinz Sielmann Stiftung seit 2004 ein Netz von neuen Lebensräumen für Tiere und Pflanzen in Sielmanns Biotopverbund Bodensee. Möglichst engmaschig soll es werden, damit sich Tier- und Pflanzenbestände erholen und verschwundene Arten zurückkehren können.

Über 110 Biotopbausteine an 36 Standorten konnten bereits gemeinsam mit Städten und Gemeinden geschaffen werden, darunter vor allem neu angelegte Stillgewässer, aufgewertete Streuobstwiesen und extensive Weideprojekte. Innerhalb kürzester Zeit besiedelten zahlreiche Vogelarten, Amphibien, Tagfalter und Libellen die neu geschaffenen Biotope.

Zur Projektbeschreibung

Ornitologe Prof. Peter Berthold zu Gast bei DAS! NDR, 25. Juni 2018